Das Radio wird digital

6. April 2021

Umsteigen bis am 8.6.2021

Am 8. Juni 2021 wird das analoge UKW Radio auf dem Quickline Netz abgeschaltet. Informationen dazu finden Sie auf dem Flyer.

Flyer "Schon gehört? Das Radio wird digital."

Glasfasernetz "Sprinternet"

2. Oktober 2020


Startschuss für die digitale Zukunft von Roggwil

In den kommenden zwei Jahren realisieren die Gemeindebetriebe Roggwil die nächste Generation des Kabelnetzes für Internet, Telefonie, TV und Radio. Wir schaffen damit den Zugang zu verschiedenen Produkten der digitalen Unterhaltung für Private und Unternehmen in Roggwil. Das neue sogenannte „Glasfasernetz“ beinhaltet Leistungsreserven für die kommenden Jahrzehnte und löst das heute über 40-jährige Kabelfernsehnetz ab.

Mehr Informationen


Strompreise 2021

31. August 2020


Mehrheitlich stabile Strompreise 2021 in Roggwil

Trotz des fortschreitenden Trends der sinkenden Absatzmengen bleiben die Strompreise für die Haushalts- und Gewerbekunden im Niederspannungsnetz der Gemeindebetriebe Roggwil (GBR) praktisch unverändert.

Übersicht Strompreise 2021

Medienmitteilung Strompreise 2021


Stromkennzeichung 2019

31. August 2020


Woher kommt der Strom und wie setzt er sich zusammen? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in untenstehender Tabelle. Sie ersehen daraus, auf welche Art der Strom, den wir unseren Kunden im Jahr 2019 geliefert haben, produziert wurde.

Stromkennzeichnung 2019


Kleinkraftwerk "Güllenbrücke"

15.7.2020


Am 6.7.2020 wurde nach der Revision die Turbine des Kleinkraftwerkes "Güllenbrücke" wieder eingebaut. Ein paar Impressionen finden Sie unter folgendem Link.

Bilder Einbau der revidierten Turbine

„Roggwiler Naturstrom“

17. Januar 2020


Seit dem 1. Januar 2020 können die Kundinnen und Kunden der GBR Strom beziehen, welcher zu 100% aus lokalen und regionalen Solarstromanlagen und dem Roggwiler Wasserkraftwerk „Güllenbrücke“ stammt. 

Mehr Informationen




Wir halten Sie auf dem Laufenden.